OSN Berichte

Musik und Vogelgezwitscher beim Benefizkonzert auf dem Vogelgnadenhof

Posted by admin (admin) on 25.07.2014 at 14:46
OSN Berichte >>

 

Musik und Vogelgezwitscher beim Benefizkonzert auf dem Vogelgnadenhof

 

In Berlin gibt es ein Altersheim für Tiere, wo besonders viele Vögel ihren Ruhesitz gefunden haben. Deswegen heißt die Einrichtung auch Vogelgnadenhof. Da dieses tierisches Altersheim von Spenden lebt, wird in den Sommermonaten jeden Monat an einem Sonntag ein „Tag der offenen Tür“ veranstaltet. Dieser Tag wird in Kooperation mit Radio B2 veranstaltet, wo der Radiomoderator Michael Niekammer diesen Event moderiert. Damit auch genug Spenden für das Tierheim gesammelt werden können, gibt es für die Besucher eine kostenlose Musikshow auf einer Bühne. Am 13. Juli war es wieder soweit und einige bekannte Schlagerstars und ein amerikanischer Weltstar sangen für den guten Zweck.

 

 


Die Besucher zahlten einen kleinen Obolus als Eintritts-Spende, konnten aber auch mehr spenden. Für zwei Euro konnten die Besucher an einer Tombola teilnehmen und gesponserte Preise gewinnen. Dann konnten die Besucher sich gegen eine kleine Spende mit Papagei Maggie fotografieren lassen. Moderator Michael Niekammer moderierte mit viel Humor und Charme diese Aktionen und dann die Musikgala, wo auch Fernsehliebling Uta Bresan und das neue Gesicht im Schlager Jacky P. dabei waren. Aus Berlin sorgte Schlagerbarde Klaus Beyer für das musikalische Entree, u. a. mit seinen Coverhit „In dieser Nacht“ – Original von Carol Emerald. Radio B2-Moderator und Schlagersänger Ekki Göpelt sorgte mit seinen Hits wie „Alle Rosen von Berlin“ für gute Laune. Wer kennt nicht die berühmte amerikanische farbige Boygroup „The Platters“? Keith Tynes ist eines der Mitglieder der weltberühmten Combo und wohnt jetzt in Berlin. Mit seinen Interpretationen von Welthits der Soulmusik, wie auch den Platters-Hit „Only you“ begeisterte er das Publikum. Ein Weltstar mit einer weltklasse Stimme konnte hier für den guten Zweck gewonnen werden.

 


Eine schöne weibliche Note war auch dabei und das gleich doppelt. Denn mit Jacky P. und Uta Bresan waren zwei blonde Schönheiten auf der Bühne, die selbstverständlich auch sehr gut singen können. Jacky P. sang ihre Single „Träume sind zum Leben da“, wo sie den Text selbst schrieb. Auch ihre aktuelle Single „Bis tief in die Nacht“ stellte die aparte Sängerin vor. Den Text schrieb dieses Mal Michael Niekammer. Jacky P. bedankte sich auf der Bühne gleich bei ihm für den schönen Text. Da Herr Niekammer Humorist ist, bedankte er sich mit einem lustigen Vergleich zwischen ihr und dem Fußballspiel. Mit einem weiteren blonden Höhepunkt wurde die Show dann abgerundet. Die Sängerin und Fernsehmoderatorin Uta Bresan eroberte die Bühne. In ihrem Repertoire waren unter anderen ihre Hits „Einsamer Wolf“ und „Ich hab es akzeptiert“ aus ihrem aktuellen Album "Ein gutes Gefühl“. Beide Songs passten gut zur Veranstaltung. Denn sie handeln von Tieren. Bei „Ich hab es akzeptiert“ verarbeitete Uta ihre Erfahrungen mit der eigenen Katze. Bei einem kleinen Interview mit Micha Niekammer erfuhren die Gäste, dass mittwochs immer ihre Tiervermittlungssendung „tierisch, tierisch“ im MDR läuft. Uta erzählte auch, dass am Freitag den 18. Juli ihre Musiksendung „Musik für Sie“ im MDR läuft. Hier sind u. a. Roland Kaiser und Semino Rossi als Überraschungsgäste zu sehen.

 


Es war wieder eine erfolgreiche Spendengala für den Vogelgnadenhof und Altersheim für Tiere. Die Besucher bekamen für ihre Spende ein tolles Musikprogramm geboten und für die Tiere gab es wieder genug Futter- und Arzneigeld. Aber Spenden kann jeder immer.

 

 

Fotos: Hans Peter Sperber

 

Quelle: Hans-Peter Sperber - HPS- Entertainment - 16.07.2014

 

 

Back